Webdesign & Hosting by: magicline.ch  
            









Die offizielle Definition des VBC Brislach

Der Volleyballclub Brislach, nachstehend VBCB genannt -gegründet am 19.4.1974 - , ist ein politisch und konfessionell unabhängiger Verein, im Sinne von Art. 60 ff des ZGB, mit Sitz in Brislach. Der VBCB ist Mitglied des Schweizerischen Volleyballverbandes.

 

Der VBCB bezweckt:

a) die Ausübung und Förderung des Volleyballsportes evtl. auch andere Sportarten

b) die körperliche Ertüchtigung seiner Mitglieder

c) sinnvolle Freizeitgestaltung

d) die Pflege der Kameradschaft und Geselligkeit

e) die Beteiligung an und die Durchführung von Wettspielen.

 

Das Vereinsjahr des Volleyballclubs Brislach dauert vom 1. April bis 31. März.

 

Der VBCB besteht aus 46 Mitgliedern, wovon 22 Passiv- und 5 Ehrenmitglieder sind.

 

 

Trainer / Trainerinnen

Damen           Endress Thierry   

Mixed             Brodmann Sabrina    

Minis              Borer Corina und Meier Ramona

Juniorinnen   Bieli Ramona

Schiris

Sauteur Loic    

 

Ehrenmitglieder

Lisser Jolanda

Lutz Annarös

Rinderknecht Judith

Bieli Bernadette

Küng Markus

Trainingszeiten der Mannschaften

Montag

Minis:    18.00h-19.00h Jahrgang 2004-2008

Damen: 19.45h-21.30h 

Donnerstag

Minis:    18.00h-19.30h Jahrgang 2001-2004

Mixed:   20.00h-22.00h